Was macht eine gute Tischbohrmaschine aus?

Tischbohrmaschine in der Nahaufnahme
Abb.: Gray_Rhee/pixabay.com

Bei Arbeiten, bei denen ein besonders präzises Bohren nötig wird, leistet eine stationäre Tischbohrmaschine wertvolle Dienste. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Akku-Bohrschrauber kann das Bohrergebnis bei dieser schließlich nicht durch eine zitternde Hand beeinträchtigt werden. Bei der Tischbohrmaschine wird das Bohrfutter mithilfe einer Kurbel oder eines Rades heruntergeführt. Darüber hinaus ist ein festes Einspannen des jeweiligen Werkstückes möglich, sodass ein versehentliches Verrutschen ausgeschlossen ist.

Allerdings gestaltet sich das Angebot an Tischbohrmaschinen im Handel überaus umfangreich, sodass passionierte Hobby-Handwerker es in vielen Fällen durchaus als Herausforderung ansehen, das passende Modell auszuwählen. Wodurch sich ein hochwertiges und empfehlenswertes Gerät, wie etwa die Scheppach Tischbohrmaschine, auszeichnet, erklärt daher der folgende Beitrag.

Die Leistung und die Bohrtiefe

Die Leistungsfähigkeit der Tischbohrmaschine wird in der Regel auf ihrer Umverpackung angegeben. Welche Leistung die richtige ist, ist jedoch vor allem davon abhängig, wofür die neue Tischbohrmaschine hauptsächlich eingesetzt werden soll. Wird vorrangig Hartholz mit dem Gerät bearbeitet, sollte die Tischbohrmaschine eine Leistungsfähigkeit von mehr als 500 Watt aufweisen, denn dem Bohrer muss dann aufgrund der Materialhärte eine höhere Kraft zur Verfügung gestellt werden.

Bei dem Kauf einer Tischbohrmaschine ist jedoch auch die Bohrtiefe entscheidend, die sich zwischen den einzelnen Modellen stark unterscheiden kann. Einsteiger-Bohrmaschinen weisen häufig eine Bohrtiefe von rund 50 Millimetern auf, professionelle Geräte können dagegen eine Tiefe von bis zu 90 Millimetern erreichen. Welche Bohrtiefe gewählt werden sollte, ist so ebenfalls von den gewünschten zukünftigen Arbeiten abhängig.

Das Bohrfutter und die Drehzahl

Bei den Tischbohrmaschinen lassen sich auch im Bereich der Drehzahl große Unterschiede feststellen. Bei dem Kauf des Gerätes sollte in jedem Fall auf eine einfache Drehzahlregelung geachtet werden, denn mit der Bohrmaschine werden schließlich in der Regel verschiedene Materialien bearbeitet.

Hohe Drehzahlen sind so beispielsweise bei der Bearbeitung von weichem Holz einzustellen. Handelt es sich jedoch um ein recht hartes Material, sind langsame Drehzahlen vorzuziehen. Daher kommt es in hohem Maße darauf an, dass sich die Drehzahl an der Maschine leicht regulieren lässt.

Im Bereich des Bohrfutters muss der maximale Aufnahmeschaft berücksichtigt werden – zumindest, wenn auch Bohrer mit einer großen Dimension eingesetzt werden. In der Regel ist bei modernen Tischbohrmaschinen ein Schnellspannfutter integriert, welches das Einsetzen des Bohrers überaus komfortabel macht. Einige Modelle weisen jedoch auch noch ein Zahnkranzbohrfutter auf – bei diesen wird ein Inbusschlüssel benötigt, um den Bohrer einzusetzen, was einen höheren Aufwand bedeutet.

Der Bohrtisch und der Bohrmaschinenständer

Nicht zu vernachlässigen sind bei dem Kauf einer Tischbohrmaschine ebenfalls der Bohrtisch und der Bohrmaschinenständer. Ein hochwertiger Bohrtisch sorgt schließlich dafür, dass die Arbeiten sauber und fehlerfrei ausgeführt werden können. Handelt es sich um eine Mini-Tischbohrmaschine, ist der Tisch mit dem Standfuß bereits verbunden. Eine individuelle Höheneinstellung ist dann nicht nötig.

Anders gestaltet sich dies allerdings bei größeren Bohrmaschinen. Diese weisen oft einen integrierten Stellhebel oder eine Kurbel auf, durch welche der Tisch in seiner Höhe individuell reguliert werden kann. Aufgrund des kleinen Borhubs vieler Tischbohrmaschinen ist diese Möglichkeit von großer Bedeutung. Schließlich ist sicherzustellen, dass das Werkstück an die Bohrspindel möglichst nah herangeführt werden kann.

Tischbohrmaschinen bei Amazon
AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Home and Garden Tischbohrmaschine PBD 40 (710 W, Max. Bohr-Ø in Stahl/Holz: 13 mm/40 mm,...
Bosch Home and Garden Tischbohrmaschine PBD 40 (710 W, Max. Bohr-Ø in Stahl/Holz: 13 mm/40 mm,...
Tischbohrmaschine PBD 40 - für punktgenaues Bohren bei einfacher Bedienung; Lieferumfang: PBD 40, Parallelanschlag, Schnellspannklemmen, Karton
−144,00 EUR 254,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Scheppach Tischbohrmaschine DP16VLS Standbohrmaschine Säulenbohrmaschine | 500W Leistung | 600-2600...
Scheppach Tischbohrmaschine DP16VLS Standbohrmaschine Säulenbohrmaschine | 500W Leistung | 600-2600...
Inkl. Schraubstock mit einem maximalen Spannbereich von 62 mm.
99,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Scheppach Tischbohrmaschine DP16SL Ständerbohrmaschine Standbohrmaschine mit Schraubstock | 550 W...
Scheppach Tischbohrmaschine DP16SL Ständerbohrmaschine Standbohrmaschine mit Schraubstock | 550 W...
Lieferumfang: 1 x scheppach Tischbohrmaschine DP16SL, 1 x Schraubstock, Gewicht: 23,5 kg
−134,10 EUR 164,90 EUR

Letzte Aktualisierung am 4.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*